Hausbesuche werden, sofern eine medizinische Notwendigkeit be-
steht, durchgeführt. Bitte rechtzeitig anmelden.
Nachts, an den Wochenenden und während der sprechstundenfreien
Zeiten wenden Sie sich bitte an den Kassenärztlichen Notdienst -
(040 / 22 80 22)
Hausärztliche Versorgung: 
Gemäß der Aufgaben des SVBV 73 beinhaltet die hausärztliche
Versorgung:
 " Die allgemeine und fortgesetzte ärztliche Betreuung eines Patien-
ten in Diagnostik und Therapie bei Kenntnis seines häuslichen und
familiären Umfeldes sowie die Koordination diagnostischer, thera-
peutischer und pflegerischer Maßnahmen sowie die Dokumentation,
Zusammenführung und Aufbewahrung wesentlicher Behandlungsda-
ten, Befunde und Berichte aus der ambulanten und stationären Ver-
sorgung. "
Hierfür sind wir mit Hilfe einer leistungsfähigen EDV gerüstet. Wir
können diese Arbeit jedoch nicht leisten, wenn Sie mittels Chipkarte
den Weg zu den Fachärzten selbst suchen wollen. Deshalb sollten
Sie im eigenen Interesse auf den Überweisungsschein und die damit
verbundene Befundübermittlung und Therapieüberwachung nicht
verzichten. So vermeiden Sie unnötige Doppeluntersuchungen und
Parallelmedikation.